Zuerst denken, dann bauen

Bauen nach allen Regeln der Baukunst ist unser Anspruch – das beweisen wir täglich. Bei der Ausführungsplanung, Bauführung, beim Baustellenmanagement und natürlich beim Handwerk an sich. Wir kombinieren alle Techniken des Massivbaus und führen sie handwerklich sauber aus.

Der reibungslose Bauablauf ist dabei eine Kernaufgabe. Präzise Planung und Terminierung werden aber oft durch Unvorhergesehenes über den Haufen geworfen. Deswegen ist beim Baustellenmanagement auch Flexibilität gefragt, die wir bieten können, weil:

  • wir kurzfristig weiteres Personal und Maschinen beiziehen können und
  • unser Werkstattteam für den lückenlosen Einsatz der Baumaschinen sorgt.

Spezialisiert & Gerüstet

Unsere Baustellen-Teams sind nicht nur spezialisiert und gut ausgebildet, sondern auch bestens ausgerüstet. Der Maschinenpark ist für unsere Firmengrösse überdurchschnittlich umfangreich.

Ob Raupen-, Schienen- oder Pneubagger (mit GPS-Unterstützung), Belagseinbaumaschine, Dumper oder Kran. Wir haben nicht nur alle erforderlichen Maschinen- und Gerätetypen, sondern fast jeden mehrfach und in verschiedenen Ausführungen. Falls nötig, bauen wir auch unsere eigene Lösung.

Qualität & Sicherheit

Entsprechend den Vorgaben unseres QMS schlagen wir für spezielle Bauaufgabe ein objektbezogenes Projekt-Qualitäts-System (PQS) vor, welches die Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen aller involvierten Stellen in einem Qualitätsplan festlegt. Grundlage hierzu bilden die in den Ausschreibungsunterlagen beschriebenen Angaben und Forderungen.

junggrafik.ch